PHOS4green News

Meet the Glatt Experts @ EuroDrying' 2019

Meet the Glatt Experts @ EuroDrying' 2019

19.07. - 12.07.2019
Turin, Italien

Auf der 7th European Drying Conference hält Dr. Michael Jacob, Leiter der Verfahrenstechnik, Glatt Process Technology Food, Feed & Fine Chemicals, einen Vortrag über "Prozessanalytische Technologien zur Inline-Kontrolle von Wirbelschicht-Agglomerationen".

Die Wirbelschicht-Sprühagglomeration macht Produkte einfacher und sicherer in der Handhabung, verbessert die Dosierbarkeit und ihre Homogenität. Ein automatisches Steuerungssystem für die Wirbelschichtgranulation erfordert die Erforschung eines komplexen und validierten Prozess- und Produktmodells. Um Eingabedaten mit Produktparametern zu verknüpfen, wird das Konzept der künstlichen neuronalen Netze verwendet. Der Beitrag zeigt den aktuellen Stand der Forschungsaktivitäten bei Glatt anhand einer Fallstudie zur Agglomeration von Materialien, die durch Tablettierung weiterverarbeitet werden sollen.

 

Weiterlesen …

Glatt Ingenieurtechnik: Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie der Thüringer Aufbaubank

Glatt Ingenieurtechnik: Vorreiter im Osten und bei der Spitzenforschung

Der Anlagenbauer Glatt Ingenieurtechnik zählt zu den innovativsten Unternehmen im Osten und forscht an den Materialien und Produktionsverfahren der Zukunft. 

Der Spezialist für Anlagenbau und Prozessentwicklung Glatt Ingenieurtechnik aus Weimar wurde vom ostdeutschen Wirtschaftsmagazin WIRTSCHAFT + MARKT unter die Top 150 der Innovationsführer in den neuen Bundesländern gewählt. Das für seine Wirbelschichttechnologie bekannte Unternehmen ist zudem ein gefragter Technologiepartner für kundenspezifische Verfahren und Produkte, wie zum Beispiel bei der Entwicklung von Hochleistungspulvern für den 3D-Druck, Batteriewerkstoffe und Medizintechnik.

Die technologische Expertise wird auch in der Spitzenforschung geschätzt, wie der Überblick über die aktuellen Forschungsprojekte zeigt, an denen Glatt beteiligt ist.

Weiterlesen …

Meet the Glatt Experts @ Powtech 2019 Halle 3 / 3-249

Meet the Glatt Experts @ Powtech 2019 Halle 3 / 3-249

09.04. - 11.04.2019
Messezentrum Nürnberg, Deutschland

Glatt launcht Phosphor-Rückgewinnung aus Aschen und Kompaktsystem für Wirbelschicht-Agglomeration. „PHOS4green“ verwandelt Klärschlammaschen abfallfrei in hochwertige Standarddünger. „GF ModFlex“ erlaubt Produktionsstart nach nur 12 Tagen Installationszeit.  "Glatt ProAPP® Lab", die Laboreinheit für die kontinuierliche Sprühpyrolyse im gepulsten Heißgasstrom gestattet Versuche mit kleinsten Mengen auf Basis Pulversynthese mit Glatt APPtec®.

Weiterlesen …

Meet the Glatt Experts @ PCH Meetings in Lyon, France

Meet the Glatt Experts @ PCH Meetings in Lyon, France

PCH Meetings - 15th International business convention for Pharmaceutical, Chemical and Petro-chemical industries

Meet the Glatt Experts! Nutzen Sie die Gelegenheit und diskutieren Sie Ihre Ideen für innovatives Partikeldesign mit Wirbelschicht- und Strahlschicht-Technologien. Erfahren Sie mehr über die Verbesserung der Funktionen von Inhaltsstoffen in Lebensmitteln, Futtermitteln sowie Produkten der chemischen und feinchemischen Industrie.

Weiterlesen …

Glatt Ingenieurtechnik - ein Leuchtturm Ostdeutschlands

Glatt Ingenieurtechnik GmbH gehört zu den 150 innovativsten Unternehmen Ostdeutschlands

Glatt Ingenieurtechnik GmbH: Die in Weimar beheimatete Firma ist Mitglied der vom Bundesforschungsministerium geförderten Wachstumskerne für Wirbelschicht- und Granuliertechnik sowie für Partikeldesign Thüringen. 

Weiterlesen …

Landesverband der Recyclingwirtschaft Sachsen e. V.
Landesverband der Recyclingwirtschaft Sachsen e. V.

PHOS4green in Sachsen vorgestellt

„Hochleistungsdünger aus Klärschlammaschen“: unter diesem Titel referierte Jan Kirchhof, Glatt Ingenieurtechnik GmbH, Weimar, im Rahmen des Programms zum "Phosphorrecycling - Chancen und Herausforderungen in Sachsen" am 13.11.2018 in Leipzig. In seiner Präsentation stellte er eine neue Technologie von Glatt vor, die es ermöglicht, phosphorhaltige Klärschlammaschen abfallfrei in handelsübliche Standarddünger zu überführen. Die Teilnehmer der Veranstaltung tauschten sich mit weiteren Vorträgen und konstruktiven Gesprächen in entspannter Atmosphäre zum Thema Phosphor-Rückgewinnung aus. Veranstalter waren der Haus der Kongresse für Umwelt - Bau - Verkehr Dresden e. V. sowie der Landesverband der Recyclingwirtschaft Sachsen e. V.

Weiterlesen …